· 

Spendenaktion "BRK-Aktionsbrot"

1200€ durch die Sammelaktion der Bäckerei Laurer für den geplanten Neubau des „Bevölkerungsschutzzentrums Nürnberger Land“ in Hersbruck.

Die Bäckerei Laurer aus Thalheim und Hersbruck startete zum zweiten Mal unter dem Motto „BRK- Aktionsbrot“ eine Kampagne für den guten Zweck! Nach fast zwei Jahren kam eine Summe von 1200€ durch den Verkauf des Aktionsbrots zusammen. Die Spendensumme fließt direkt in den geplanten Neubau eines Katastrophenschutzzentrums in Hersbruck für die ehrenamtlichen Einheiten von Bereitschaft, Wasserwacht und Bergwacht des Roten Kreuzes.

Bäckermeister Lukas Laurer übergab im Hersbrucker Rot-Kreuz-Haus die großzügige Spende an Kreisgeschäftsführer Markus Deyhle im Rahmen einer kleinen Feierstunde. Neben Landrat und Vorsitzenden des Kreisverbandes Nürnberger Land Armin Kroder, BRK Bezirksvorsitzenden Wolfgang Plattmeier und Bürgermeister Robert Ilg, kamen Vertreter der Bereitschaft, der Wasserwacht und des Rettungsdienstes zusammen.

Die täglich benötigten ehrenamtlichen Helfer des Roten Kreuzes werden durch den Verkauf von alltäglichem Brot unterstützt. Wir möchten der Bäckerei Laurer herzlichst für die Spende danken und freuen uns auf die Fortführung der Aktion.
Haltet beim nächsten Besuch der Bäckerei Laurer nach unserem Brot Ausschau und unterstützt uns beim Bau einer neuen Unterkunft.

Besuchen Sie die Bäckerei im Web unter: www.baeckerei-laurer.de